Veranstaltungen 2018

  September

 

Programm zum Stadt- und Museumsfest

 

Do, 20. September, 19 Uhr

Zwischen Mensch und Tier

Heiteres und Nachdenkliches mit dem

Arbeitskreis Mundart Südthüringen

 

Sa, 22. September, 16 Uhr

Aus dem Spielzeugland. Zeitzeugen berichten

Buchpremiere

 

 

So, 23. September, 13 – 17 Uhr

Jahrmarkt der Tiere.

Vergnügliches Markttreiben auf dem Juttaplatz

 

Freuen Sie sich auf ein buntes Programm

zum Staunen und Schauen

mit der Musikschule des Landkreises,

dem Lohau-Chor des Hermann-Pistor-Gymnasiums,

Spielgruppen aus Sonneberger Kindergärten,

der Band „Halbe Farben“,

dem Zauberer Roland Spielmann

und sehenswerten Walking Acts

und zum Basteln und Spielen

mit zahlreichen Mitmach-Stationen,

darunter der Plüti aus Sonneberg,

der Maskenwerkstatt Dietrich Hanf aus Ohrdruf,

vielen Sonneberger Spielzeuggestaltern und

dem Deutschen Spielzeugmuseum!

 

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Der Sonneberger Museums- und Geschichtsverein,

der Arbeitskreis Kinderspiele und das

Deutsche Spielzeugmuseum laden herzlich ein.

 

(Sa, 22. September, und So, 23. September

Deutsches Spielzeugmuseum. Ermäßigter Eintritt!

Erwachsene: 4,00 EUR; Ermäßigte: 2,00 EUR

Öffnungszeiten: 10 bis 17 Uhr)

 

 

  Oktober

 

Herbstferienprogramm

Di, 2. Oktober, bis Do, 11. Oktober

jeweils 13 bis 16 Uhr

Offene Workshops für Kinder und Familien

Für Materialien ist ein kleiner Kostenbeitrag zzgl. Eintrittsgebühren zu entrichten.

Programmübersicht

 

 

  November

 

So, 4. November

15 Uhr

Familiennachmittag

Gastspiel der Puppenbühne des Meininger Theaters

 

 

  Dezember

 

So, 2. Dezember

13 bis 18 Uhr

Museumsweihnacht am Deutschen Spielzeugmuseum

Alljährlich gibt die Museumsweihnacht das Startzeichen für den Beginn

der Weihnachtszeit. Knecht Ruprecht und Frau Holle sind zu Gast. Spielzeuggestalter und Kunsthandwerker stellen ihre kunstvollen Erzeugnisse vor und geben Anregungen zum vorweihnachtlichen Basteln. Weihnachtslieder klingen durch das festlich geschmückte Haus.

 

 

So, 16. Dezember

18 Uhr

Weihnachtskonzert der Sonneberger Vokalisten

Mit vielstimmigen A-cappella-Konzerten haben sich die Sonneberger Vokalisten einen Namen gemacht. Ihr Weihnachtskonzert im Deutschen Spielzeugmuseum stimmt mit alten und neuen Weisen auf das Weihnachtsfest ein.

 

|    LINKS

|    ANFAHRT . KONTAKT

|    MEDIEN

|    SERVICE

|    START

|    IMPRESSUM

|    DATENSCHUTZ